Eckert AG - Das sind wir und dafür stehen wir

Seit über 90 Jahren bieten wir unseren Kunden mit massgeschneiderten und innovativen Problemlösungen Hand. Einst in den 1920er-Jahren als gemeinsame mechanische Werkstätte etabliert, gabelte sich der Weg der beiden Gründer Hans Eckert und Hans Wittwer später. Im Jahr 2011 rückten die beiden Unternehmen Eckert Hydraulik AG und Hans Wittwer AG wieder näher und man entschied sich unter einem gemeinsamen Dach in Wolfhausen anzusiedeln. Aufgrund der intensiv genutzten Synergien folgte schliesslich im Jahr 2016 die Fusion.
 
Als Eckert AG bündeln wir seither unsere Kräfte in einem starken Unternehmen und bieten unseren Kunden die passenden Lösungen für ihre Bedürfnisse. Innovation und Individualität stehen für uns dabei im Vordergrund. Die Lösung anspruchsvoller, nicht alltäglicher Kundenprobleme zählen wir seit jeher zu unseren Stärken. Dafür setzen wir uns flexibel und mit Engagement ein. Der Erfolg dieser Philosophie spornt uns immer wieder an - nicht nur im Umgang mit unseren Kunden, sondern auch in der Qualitätssicherung und im Umweltschutz.

Firmengeschichte

Hans Wittwer AGEckert Hydraulik AG
1924 Hans Eckert gründet mit Hans Wittwer eine mechanische Werkstätte in Männedorf.
Nach Differenzen gründet Hans Wittwer seine eigene Firma ebenfalls in Männedorf und produziert mechanische Teile für die Flugzeugindustrie und für Versuche an der ETH Zürich. 1935Hans Eckert führt die gemeinsam gegründete Firma weiter.
Hans Wittwer beginnt die Produktion von Arter Regelgetrieben. Sämtliche Teile der stufenlosen Drehzahl-Variatoren "System Arter" werden im Hause hergestellt, beginnend beim Materialeinkauf über mechanische Fertigung, Montage bis zur Spedition an den Kunden. 1937
1947 Hans Eckert beginnt mit der Konstruktion und Produktion von Hydraulikkomponenten. Die Produkte werden vor allem im Maschinen-, Anlagen- und Fahrzeugbau sowie in der Wehr-, Förder- und Medizinaltechnik eingesetzt.
Hans Wittwer wandelt seine Firma in eine Aktiengesellschaft um.1969
Tod des Firmengründers Hans Wittwer. 1977
1981Tod des Firmengründers Hans Eckert. Der Enkel Hans Tischhauser übernimmt bis 2013 die Geschäftsleitung.
Die Geschäftsleitung der Hans Wittwer AG entscheidet sich zur aktiven Bearbeitung des Lohnarbeitsmarktes als zweites Standbein. 1994
Die Hans Wittwer AG übernimmt die Getriebetechnik von der Firma Arter Regelgetriebe AG. Neben der Produktion der Drehzahl-Variatoren "System Arter" wird nun auch der Verkauf im Haus abgewickelt. 1998
2011 Gemeinsamer Umzug mit der Eckert Hydraulik AG nach Wolfhausen.
2016 Fusion der beiden Partnerfirmen zur Eckert AG
CMS: Rent-a-Site.ch